SoulCouch 

Ent-Wicklung in Absprache mit Ihrer Geistigen Führung!



Heilung von Körper und Geist mit Hilfe von Meditation?

Audio Dateien zum Download

Man sagt, je tiefer die Meditation, desto tiefer sei die Heilung. Der Geist und der Körper sind eng miteinander verbunden, und die Beziehung des Geistes zum Körper in der Meditation ist sehr interessant. Der Verstand schafft eine Situation, in der wir den Körper als friedvoll und schön empfinden. Indem er friedliche Gefühle im Körper erzeugt, wird der Geist in diese Gefühle absorbiert. Obwohl also der Körper das zu heilende Objekt ist, wird er auch zum Mittel, um den Geist zu heilen - was das letztendliche Ziel der Meditation ist.

Meditation ist eine Technik, die wir zu jeder Zeit und an jedem Ort anwenden können, um den Geist zur Ruhe zu bringen und Frieden und Harmonie in uns selbst wiederherzustellen. Dies manifestiert sich dann auch in unserem äußeren Leben. Meditation soll uns nicht vom Denken abhalten, sondern uns helfen, inmitten unserer Verwirrung Ordnung herzustellen. Indem wir unseren Geist durch die Meditation entspannen, können wir das Geschwätz für eine Weile klären und ein neues Gefühl von Energie erfahren. Dies ermöglicht es uns, Identität, Klarheit und Freiheit zu bringen, um die Kontrolle über unser Leben zu übernehmen und gesünder und glücklicher zu werden.


Energetische Reinigung für Hochsensible

Energetische Reinigung für Hochsensible
Meditation zur energetischen Reinigung
Hochsensibilität Energetische Reinigung.m4a (33.75MB)
Energetische Reinigung für Hochsensible
Meditation zur energetischen Reinigung
Hochsensibilität Energetische Reinigung.m4a (33.75MB)

Die Umwelt und das Zusammensein mit Anderen belastet hochsensible Menschen stärker als 80% der Bevölkerung - Hochsensible ermatten schneller, Geräusche schmerzen. Ein Besuch bei einem Vortrag der norwegischen (ehemals Prinzessin) Märtha Louise im Jahr 2018 hat mir gezeigt, dass es gar nicht so dumm ist, sich täglich von dem zu reinigen und zu distanzieren, was mich zusätzlich belastet. Schließlich sind fast 20% der Menschen hochsensibel. Es handelt sich hierbei um eine neurologische Besonderheit im Gehirn. Deshalb habe ich mein persönliches, tägliches Reinigungsritual für Sie eingespielt. 


Ein Morgenritual Der Huna

Morgenritual der Huna
Unser Geist glaubt uns alles was wir ihm sagen. Nähre Dich mit Hoffnung. Nähre Dich mit Wahrheit. Nähre Dich mit Liebe
MorgenRitual der Huna.m4a (93.18MB)
Morgenritual der Huna
Unser Geist glaubt uns alles was wir ihm sagen. Nähre Dich mit Hoffnung. Nähre Dich mit Wahrheit. Nähre Dich mit Liebe
MorgenRitual der Huna.m4a (93.18MB)

In der Huna-Tradition gibt es kein Gut und kein Böse. Alles ist Energie, gleichermaßen Gültig. Der Grundsatz lautet: Segne die Gegenwart! 

Ziel des hier verlinkten Morgenrituals der Huna ist die Heilung und die Harmonisierung von Beziehungen, die dem Wohle aller Beteiligten dient. Dazu gehört auch die Beziehung zu uns selbst. 
Was wäre, wenn unser Unterbewußtsein nur darauf wartet, Instruktionen von uns zu erhalten, genau das zu erreichen? Wie wäre es, unseren Tag bewußt auszurichten auf das Gute, Wahre, Schöne? 

Selbstfürsorge - Sei Gnädig Mit Dir Selbst 

Gesunde Selbstfürsorge
Selbstfürsorge Sei gnädig mit Dir selbst.m4a (48.11MB)
Gesunde Selbstfürsorge
Selbstfürsorge Sei gnädig mit Dir selbst.m4a (48.11MB)

Diese AudioAktivierung ist eine Einladung, mit sich selbst in liebevollem Kontakt zu sein. Zusätzlich zu der gesprochenen Meditation ist eine Frequenz von 528 Hz unterlegt. Diese kann Ihre DNA und Ihre gesamte Zellstruktur wieder in seine natürliche und gesunde Harmonie bringen, wenn Sie sie eine zeitlang jeden Tag hören. Am besten hören Sie diese spezielle Meditation mit Kopfhörern und lassen es auf sich wirken. Womöglich werden Sie nach ein paar Tagen selbst staunen.

Intuition stärken & HerzIntelligenz erhöhen

HerzIntelligenz stärken
Eine Meditation nach den Regeln des HeartMathInstituts
HerzIntelligenz.m4a (31.74MB)
HerzIntelligenz stärken
Eine Meditation nach den Regeln des HeartMathInstituts
HerzIntelligenz.m4a (31.74MB)

Forschungen am "Institute of Heart-Math" haben ergeben, das wir unsere Intelligenz erhöhen  und unsere Intuition stärken, je mehr wir lernen, unserem eigenen Herzen zuzuhören. Je mehr wir lernen, die Botschaften unseres Herzens zu entziffern, desto mehr verfeinern wir unsere Wahrnehmung für das, was wir brauchen, um unsere Emotionen zu regulieren, inmitten von Situationen und Herausforderungen, die uns das Leben stellt. Durch die verstärkende Verbindung mit unserem Herzen lernen wir mehr und mehr reaktive Emotionen wie Ärger, Angst, Unsicherheit und Schuldzuweisung, genauso wie andere Reaktionen und Verhaltensweisen, die uns unserer Energie berauben, zu erkennen und zu wählen, was jetzt hilfreich und wertvoll sein kann, unseren "Wahlmuskel" zu trainieren.  (Wahlmuskel in der Bedeutung von: Wähle ich meine Antwort, oder reagiere ich bloss?)

Haftungsauschluß

Feed

01.08.2019

Diese Information auf dieser Seite beabsichtigt nicht und darf nicht verstanden werden als Ersatz für medizinischen Rat oder als Diagnose oder Behandlung von staatlich zugelassenen Ärzten. Jegliche Inhalte,...   mehr